[Web-Seite Software] [homepage erstellen] [Wildkauz]

An meinem 56.Geburtstag

mieteten wir in der Trike Bude

bei Jörg Guggenbühl  in Algetshausen

das erste mal ein Trike.

Nach kurzer Instruktion von Jörg fing unser Abenteuer dann wirklich an.

Ich sass noch nie im Leben auf einem Trike, doch mein Fredi zeigte trotzdem viel Mut, und sass auf den Sozius.

Wir hatten vor ein paar Wochen in Willisau super schöne

 Verlobungsringe gesehen und wollten nun nach Willisau düsen

 um die Ringe abzuholen. Wir hatten im Ganzen ca. 240 Kilometer

 zu fahren.

Wir haben abgemacht, dass wir alle 50ig Kilometer die Plätze tauschen,

dass wir beide in etwa gleich viel fahren können.

Also was soll ich sagen, hab’s vergessen. Ich hatte soviel Spass am fahren, das es für mich keinen Hintermann mehr gab.

Da war nur noch das Trike und ich.

Als wir in Willisau einfuhren, wurde mir klar, dass mein Fredi  noch keinen einzigen Kilometer gefahren war. Er hat aber die ganze

Zeit nichts gesagt, weil er gesehen hat, wieviel Spass ich hatte.


Da war mir schon klar,

dass ich süchtig geworden bin.


Wir assen dann in Willisau ganz gediegen zu Mittag,

holten danach unsere Ringe ab und dann endlich, war Fredi am fahren.





Er wollte auch nicht mehr vom Vordersitz ich sah eine sehr lange Zeit nur noch sein Hinterkopf.




Ich musste aber noch vor der hälfte vom Heimweg motzen und schreien: ich will auch wieder einmal.





  

zurück

Mein erster Trike - Ausflug